Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   8.02.15 00:29
    Huhu, ich habe ja geschr
   9.02.15 13:16
    du schaffst das. Glaub a
   9.02.15 20:38
    Du packst das..



http://myblog.de/mimi-minimized

Gratis bloggen bei
myblog.de





Warum tut man Dinge von denen man weiß sie schaden einen?

Hätte nie gedacht das ich ernsthaft soviel zu schreiben hätte... Wisst ihr was ich nicht verstehe? Man WEIß doch wie ungesund manche Lebensmittel & Getränke sind und TROTZDEM isst man bzw trinkt man sie. Warum kann ich nicht einfach darauf verzichten? Ich hab vor ein aar Monaten 12kg in EINEM MONAT abgenommen und TROTZDEM die Motivation verloren...bin von einen Tag auf den anderen wieder ins alte Schema verfallen und hab sinnlos in mich rein gefressen. WARUM passiert sowas? Ich kanns schon nicht mehr hören "Du bist doch garnicht so fett wie du immer sagst" "Du hast so ein schönes Gesicht" "Scheiss darauf was andere von dir halten" BULLSHIT! Klar bin ich FETT das sieht ein blinder mit Krückstock und da brauch ich auch nix schön reden...122kg auf 160cm sieht einfach beschissen aus...JEDER weiß das! Was bringt ein schönes Gesicht wenn der restliche Körper eine absolute Baustelle ist? Man fühlt sich wie ein Versager...wieso schaff ich es nicht konsequent zu bleiben?? Ich hab 3 Kinder für die ich noch eeewig da sein will und ich will mit ihnen toben und spielen können...ohne nach 3min eine Pause einlegen zu müssen. Ich will nicht das sich meine Kinder für mich schämen müssen bei diversen Schulveranstaltungen ect... Und TROTZDEM fress ich einfach weiter...bin ich gestört od was?! Daa sollte doch Ansporn u Motivation genug sein...ich liebe meine Kinder doch unendlich viel...mit jeder Faser meines Körpers... Ich suche hier kein Mitleid..um Gottes Willen! Im Gegenteil...ich hoffe eher darauf jemanden zu finden der mir Tipps od Ratschläge geben kann...od sogar einen fetten Arschtritt. Von meinem Mann ist da nichts zu erwarten...der sagt immer "ich liebe dich so wie du bist...meine Königin" aber wenn man sich selbst nicht anschauen kann dann bringen solche Sätze auch nichts...nicht einmal von den Menschen die man am meisten liebt. Im Gegenteil...man fühlt sich unverstanden u nicht ernst genommen...es liegen überall Süßigkeiten herum...klar...ich wills ja niemanden verbieten...aber es macht alles noch viel schwerer wenn so ein Zeug ständig parat liegt ;( Ich verstehs nicht...ich muss endlich einen Weg finden....
8.2.15 20:45
 
Letzte Einträge: Dieses Gefühl alleine zu sein obwohl man nicht alleine ist..., Immer wieder dieses "Morgen dann", Start ich jetzt durch...?


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung